Zu Produktinformationen springen
1 von 2

neues-stiften

2 in 1: Telefonische Terminabstimmung & Gesprächsführung

Normaler Preis €39,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €39,99 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Telefonische Terminabstimmung

Das Telefon Workbook für Großspenden Fundraising

Es ist eine besondere Herausforderung, mit Großspenderinnen und Großspendern Termine für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren. Für diese Terminabstimmung ist ein Telefonat das beste, schnellste und effektivste Instrument. 

Mit diesem Arbeitsbuch erhalten Einsteiger:innen und erfahrene Fundraiser:innen ein Werkzeug an die Hand, mit der die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Telefongespräch noch besser gelingen wird. Insbesondere die Ansprache von Großspendenden in ihrem Büro spielt ebenso eine Rolle, wie die Kaltansprache von Topspendenden.

Schritt für Schritt für das Buch durch die relevanten Themen in der telefonischen Terminabsprache. Neben einer kurzen Einleitung geht das Buch auf die einzelnen Schritte detaillierter ein und formuliert Textvorschläge für das Gespräch.

Das Buch gibt genügend Raum, seine eigenen Formulierungen zu finden und ermutigt die Leserinnen und Leser, die telefonische Terminabstimmung mit den Vorzimmern der Groß- und Topspendenden anzugehen.

Hinweis: Bei diesem Produkt handelt es sich um eine PDF.

 

Gesprächsführung:

Großspendengespräche gelten bei vielen Fundraiserinnen und Fundraisern als die Königsdisziplin im Fundraising. Die Gespräche mit Menschen, die mehr spenden als der Durchschnitt der Spendenden, bedeutet oft eine besondere Anspannung für die Mitarbeitenden in einer gemeinnützigen Organisation.

Darüber hinaus ist es nicht alltäglich, mit spendenden Personen im persönlichen Austausch zu stehen. Oft wird im Großspendenfundraising der Großspendenbrief, die E-Mail oder ein Telefongespräch eingesetzt, um die Spendenbeziehung zu pflegen und aufrecht zu erhalten.

Hinweis: Bei diesem Produkt handelt es sich um eine PDF.

Mit dem Gespräch sind manchmal auch längere Anreisewege für mindestens eine Person des Gesprächskreise notwendig. Diese Aufwendungen sowie die Gesprächszeit selbst machen es erforderlicher, sich gut auf eine solches Gespräch vorbereiten. Eine gute Vorbereitung erhöht die Effektivität der Gesprächsführung, steigert die Chance auf ein positives Ergebnis und zollt Respekt gegenüber der Gesprächspartnerin oder dem Gesprächspartner.

Damit ein Gebergespräch für alle beteiligten Person ein positives Erlebnis wird, braucht es einen Einblick in die Struktur solcher Gespräche und einen Handlungsrahmen, um sich darauf vorzubereiten.

 

Neues stiften.de

Mit der Plattform neues stiften tauchen wir in die weite Welt der Philanthropie ein. Wir wollen Menschen, die sich gesellschaftlich engagieren ansprechen, Impulse geben, ermutigen und inspirieren. 

Zu diesen Menschen gehören die Philanthrop:innen ebenso wie das Management von gemeinnützigen Organisationen. Gründer:innen von Social Start-Ups genauso wie Stifter:innen.